Ferienspiele des SCB 04/26

Vom 29. März bis 1. April 2021 fanden in Zusammenarbeit mit der Sudbrackschule Bielefeld die Ferienspiele "Ostern Spezial" für Kinder im Alter von 5 - 11 Jahren auf der Sportanlage Sudbrack statt. 40 Kinder waren bei strahlender Frühlingssonne und Temperaturen um 20 Grad zu Gast, die sich in vier Gruppen je 10 Kinder mal sportlich aber auch kreativ und entspannt betätigten konnten.

  

Gewissenhaftigkeit und Verantwortung für sich selbst und miteinander prägten das bunte sportliche Treiben der Kinder und Betreuer*innen auf der Sportanlage. Auf Grundlage des von der verantwortlichen Projektleiterin Sophie Kemp und dem Vorstand des SCB entwickelten und von der Stadt Bielefeld genehmigten Leitet Herunterladen der Datei einHygienekonzepts konnten die Ferienspiele durchgeführt werden.

 

Auf der Grundlage des Leitet Herunterladen der Datei einHygienekonzepts in aktualisierter Fassung strebt der SCB an, die Ferienspiele in den Sommerferien 2021 zu wiederholen.

 

 

Bitte lesen Sie auch den großen illustrierten Bericht auf der Seite Öffnet externen Link in neuem FensterNews

Hygienekonzept

Die Sportangebote #Trotzdem Sport des SCB 04/26 stehen im Einklang mit der jeweils gültigen Coronaschutzverordnung bzw. Coronabetreuungsverordnung des  Landes NRW und dem Infektionsschutzgesetz. Die erforderlichen Genehmigungen der Stadt Bielefeld vor der Durchführung der Angebote liegen vor. Übungsleiter*innen und Juniorcoaches beachten stets das jeweils für das Angebot gültige Hygienekonzept sowie die allgemeinen Hygienevorgaben der Coronaschutzverordnung bzw. Coronabetreuungsverordnung des  Landes NRW.  

 

Auf Grundlage der Corona-Schutzverordnung des Landes NRW erstellte der SCB 04/26 ein mit dem Gesundheitsamt der Stadt Bielefeld abgestimmtes Leitet Herunterladen der Datei einHygienekonzept. Das Hygienekonzept bot den verbindlichen Rahmen für sämtliche sportlichen und sonstigen Aktivitäten der Kinder und des SCB-Teams.

Förderung

Die Ferienspiele sind eine Maßnahme der Bewegungsförderung für Kinder in Kooperation mit der Sudbrackschule Bielefeld nach dem Konzept "Quartier in Bewegung PLUS" und "Integration durch Sport" des Sportclub Bielefeld 04/26. Die Maßnahme wird realisiert mit finanzieller Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen und des Europäischen Sozialfonds (ESF) sowie mit Mitteln des LSB NRW aus dem Programm "Integration durch Sport".