Spiel- und Sportmobil des SCB wieder auf Tour! Start am 26.5.2024...

Mach' mit beim großen Kinderbewegungsabzeichen (KiBaz) in der großen Sporthalle der Eichendorffschule und auf dem Spielplatz in der Weihestraße!

Am 26.5.2024 von 13.00 - 17.00 Uhr auf dem Spielplatz an der Weihestraße und in der Sporthalle der Eichendorffschule!

Wie soll das Cargo-Bike heißen?

Am 26.Mai 2024 starten wir mit "Lasti" dem Spiel- und Sportmobil des Sportclub Bielefeld 04/26 in die Outdoor-Saison. 

 

Unsere erste Station in diesem Jahr ist der schöne Öffnet externen Link in neuem FensterSpielplatz im Gellershagenpark an der Weihestraße (Link auf Google Maps) und die große Öffnet externen Link in neuem FensterSporthalle der Eichendorffschule (Link auf Google Maps). 

 

Erlebe mit uns das "Abendteuer Sporthalle" mit vielen abendteuerlichen Bewegungsstationen!

 

Mach' mit bei den Mal -und Bastelaktionen. Packt mit uns zusammen die Spielesammlung für Lasti, die wir in diesem jahr mit Lasti in viele Kitas, auf Schulhöfe und Spielplätze bringen. Lasst Euch verzaubern beim Kinderschminken! 

 

Wir sehen uns am Sonntag, den 26. Mai 2024, von 13.00 - 17.00 Uhr

 

 


Außerdem gesucht: Ein neuer Name für unser neues "Lasti"! 

 

"Lasti", das Cargo-Bike vom Hersteller "Babboe" dürfen wir nicht mehr verwenden. Das Lastenrad ist nicht ausreichend sicher, wenn wir Euch damit besuchen kommen.

Daher wird für unsere neues Cargo-Bike auch ein neuer Name gesucht!

Stimmt mit uns ab, wie das neue Cargo-Bike heißen soll!

 

Förderung

Die Umsetzung des Projekts "Spiel- und Sportzeit mobil - Mit Lasti auf Tour" wird vom 1.4.2023 bis zum 31.3.2025 gefördert mit einer Zuwendung der Stiftung Eickelmann. Für das Jahr 2024 stellt die Bezirksvertretung Schildesche noch einmal bezirkliche Sondermittel zur Umsetzung von mobilen Spiel- und Sport-Aktionen im Stadtteil Bielefeld-Schildesche bereit. Die Gemeinschaftsstiftung Freie Scholle fördert Spiel- und Sportevents in Siedlungsgebieten der Freien Scholle. Das Kibaz wird gefördert von der AOK NordWest. Das "Abendteuer Sporthalle" wird gefördert von der SPARDA Stiftung und der Diamant Software-Stiftung. 

 

Die Beschaffung des Lastenbikes im Jahr 2022 wurde gefördert von der Stiftung der Stadtwerke Bielefeld, vom Bundesamt für Ausfuhrkontrolle BAFA, vom Land NRW (Förderprogramme Elektromobilität) und dem Sportbund Bielefeld.

 

Die Ersatzbeschaffung des Lastenbike im Jahr 2024 wird ermöglicht durch die Skokiaan-Stiftung. Die Kosten für Grafik, Werbetechnik und die zusätzliche Ausstattung des Lastenbike wird ermöglicht durch die Stiftung der Volksbank Bielefeld-Gütersloh.  

 

Wir danken außerdem für die freundliche Unterstützung von MAX-Cargobike GmbH - Kompetenzzentrum für Lastenfahrräder für Familien, Behinderte, Handwerker, Industriebetriebe und Lieferdienste.